25.02.2018 Aufrufe des Fanfahrenzuges der Stadtfeuerwehr Annaberg-Buchholz

Die Feuerwehrmusik ist ein wichtiger Bestandteil in der Verbandsarbeit, natürlich auch im Erzgebirge. Die Musiker des Fanfarenzuges der Stadtfeuerwehr Annaberg-Buchholz suchen genauso wie die anderen Orchester im KFV ERZ neue Mitglieder. Außerdem möchten die Musiker aus der Berg- und Adam-Ries-Stadt gern wissen, welche Titel Ihr in Zukunft hören wollt. Dazu wurde eine Umfrage auf der…

24.02.2018 Der letzte Kontrollruf der LS Ana/Mab

Der Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge e.V. bedankt sich ebenfalls bei den Mitarbeitern der früheren Leitstellen in Marienberg und Annaberg, welche die letzten Jahre räumlich und organisatorisch von Annaberg aus agierten. Viele viele Notrufe, Alarme und Kontrollrufe, unzählige Einsätze aller Art und Größe und manche Katastrophen wurden in den Jahrzenten abgearbeitet. Dafür nochmals im Namen aller Kameradinnen und…

22.02.2018 Dachleitfaden Brandschutz in Krankenhäusern

Viele Wehren im Erzgebirgskreis sind in ihrem Ausrückebereich für pflegerische und medizinische Einrichtungen zuständig, darunter beispielsweise die Kliniken in Erlabrunn, Aue, Schneeberg, Stollberg, Annaberg, Zschopau oder Olbernhau. Da derartige Häuser viele Besonderheiten im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz aufweisen, gibt der Fachbereich Einsatz/Ausbildung des KFV ERZ gern folgende Empfehlung der Securiton GmbH weiter. Quelle: http://www.securiton.de/content/navigations/569?locale=de   Für…

20.02.2018 Ankündigung DME- & Sirenentest aufgrund Leitstellenumzug

Annaberg-Buchholz. In den kommenden Tagen sind Tests für Funkmeldeempfänger der Feuerwehren und der örtlichen Sirenen geplant. Das betrifft die Regionalbereiche Annaberg-Buchholz und Mittleres Erzgebirge, teilte gestern das Landratsamt mit. Diese Tests sind Teil der Vorbereitung der Umschaltung der Leitstelle Annaberg-Buchholz auf die Integrierte Regionalleitstelle Chemnitz (IRLS), die für den 1. März geplant ist. Aus diesem…

05.02.2018 KFV ERZ zum Sachsengespräch in Aue – Was kam dabei heraus?

Nach Angaben der Staatsregierung des Freistaates Sachsen waren ca. 600 Besucher zu der Veranstaltung ins Auer Volkshaus gekommen. Nach einer Vorstellung der anwesenden Funktionsträger konnte man sich für ca. 90 Minuten an den Tischen der verschiedenen Ministerien mit Ministern oder Staatssekretären unterhalten. Kamerad Paul Schaarschmidt übergab dem Staatssekretär des Innenministeriums Prof. Günther Schneider ein Positionspapier…

04.02.2018 Wo ist das Verbandswappen im Banner des KFV ERZ hin?

Zunächst schauen wir etwas zurück. Am 25.05.2009 erteilte der Erzgebirgskreis die Genehmigung zur Nutzung des Wappens des Erzgebirgskreises an den KFV ERZ. Als damaliger erster Schriftführer des neu fusionierten KFV ERZ entwarf Kamerad Paul Schaarschmidt 2008 das Wappen für den Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge mit dem integrierten Landkreiswappen. Es wurde in der Folge auf sämtlichen digitalen und…

31.01.2018 Wir stellen vor – „Blaulichter Erzgebirge“

Mehr als 900 User sind bereits unter dem Facebookaccount der Blaulichter Erzgebirge registriert. Auf Instagram sind bereits mehr als 790 Beiträge online, welche von mehr als 2300 Abonnenten gesichtet wurden. Die vielen Bilder und Videos der „Blaulichter Erzgebirge“, welche sich am 10.10.2015 gründeten, sind im Blaulichtmilieu des Erzgebirges und darüber hinaus mittlerweile vielen bekannt. Doch…

18.01.2018 KFV ERZ in Trauer – 2 Kameraden versterben bei Sturmeinsatz in Thüringen und NRW

Nachdem uns bereits am frühen Abend die Nachricht vom Tod eines Kameraden im thüringischen Bad Salzungen erreichte, mussten wir in den nächsten Stunden voller Entsetzen lesen, dass noch ein weiterer Kamerad am heutigen Tag sein Leben im Einsatz lies. Die Feuerwehr Bad Salzungen wollte Bäume zerlegen, um eine eingeschlossene PKW Fahrerin befreien zu können, als…

17.01.2018 Seminar Menschen mit Behinderung des DFV am 21.04.18 – Der KFV ERZ ist dabei

Am 21. April 2018 findet im hessischen Hanau ein interessantes Seminar des Deutschen Feuerwehrverbandes statt, welches laut Homepage des DFV folgendes beinhaltet: „Feuerwehrangehörige begegnen im Vorbeugenden wie Abwehrenden Brandschutz Menschen mit Behinderungen, auf deren spezielle Bedürfnisse sie nur eingehen können, wenn diese bekannt sind“, erklärt DFV-Vizepräsident Hermann Schreck. Am 21. April 2018 findet daher in…