04.12.2021 75. Verbandsausschusssitzung des LFV im Onlineformat

Aus dem Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge e.V. nahmen unser stv. Vorsitzender und Regionalbereichsleiter Mittleres Erzgebirge Kai Endtmann, Kreisjugendfeuerwehrwart Jürgen Scheffler und in seiner Funktion als. stv. Vorsitzender des LFV Gunnar Ullmann teil. Aufgrund der allgemein bekannten Lage wird es wohl auch weiterhin bei solchen Onlineformaten bleiben. (PS)

28.11.2021 Grüße zum 1. Advent

Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden und ihren Familien sowie den Besuchern unserer Seiten einen schönen ersten Advent. Macht ein Racherkarzel an, schneidet ne Stollen auf und genießt die ersten Schneeflocken. (PS)

22.11.2021 Gedenken zum Totensonntag

Die Kameradinnen und Kameraden des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge e.V. trauern am Totensonntag im Jahre 2021 für alle von uns gegangenen Mitglieder aus den Feuerwehren im Lande. Dieses Jahr hat uns leider einprägsam gezeigt, wie schnell wir an unsere Grenzen kommen und ein Menschenleben endet. Wir denken dabei an die im Fluteinsatz in Reinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ums…

30.09.2021 Leitung der Kreisjugendfeuerwehr Erzgebirge neu gewählt

Alter und neuer Kreisjugendfeuerwehrwart Jürgen Scheffler. Bild: KJF Erzgebirge    LUGAU. Der „Alte“ ist auch der „Neue“. Nach vier Jahren Amtszeit ist Jürgen Scheffler noch einmal als Kreisjugendfeuerwehrwart wiedergewählt worden. Das Votum war eindeutig: von 66 abgegebenen Stimmen erhielt er 65. Ein großer Vertrauensbeweis. Trotz online durchgeführter Mitgliederversammlung gabs sogar Applaus. Der 64-jährige (Un-) Ruheständler…

11.09.2021 Jugendfeuerwehr-Grenzlandpokal 2021 in Mildenau

Nach coronabedingter Zwangspause startete der traditionelle Grenzlandpokal zur Freude aller Teilnehmer und Zuschauer am 11.09.2021 in Mildenau endlich wieder durch. Trotz  geltender Coronabedingungen standen Spaß, Wissen und Kräftemessen auch bei der neuen Auflage im Mittelpunkt. Namensgebend für den nachbarschaftlichen Wettbewerb der Jugendfeuerwehren sind die grenzanliegenden Kommunen Satzung, Grumbach, Arnsfeld, Königswalde und Mildenau. Punkt 8.00 Uhr…

02.08.2021 Leistungsspange geht 9 Mal ins Erzgebirge

20. Ausbildungswoche der Landesjugendfeuerwehr Sachsen (LJFw) mit Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) In der Woche vom 26. Juli bis 30.Juli 2021 fand die jährliche Ausbildungswoche der LJFw Sachsen zum Erwerb der Leistungsspange an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen (LFKS) statt. Fünf Jugendliche der Jugendfeuerwehr Arnsfeld und vier Jugendliche der Jugendfeuerwehr Buchholz nahmen mit…

30.07.2021 Die hölzerne Leistungsspange für Lutz Reißmann

Unser Lutz Reißmann hat sie sich redlich verdient. Diese hölzerne Leistungsspange wurde ihm zum Abschluss der 20. Ausbildungswoche an der LFS Sachsen, von den anwesenden Wertungsrichtern, als Dankeschön für 12 Jahre Fachgebietsleiter Wettbewerbe der Jugendfeuerwehr Sachsen überreicht. Herzlichen Glückwunsch lieber Lutz und mach weiter so, egal ob auf Kreis- oder Landesebene. (PS) Foto Lutz Reißmann:…

24.07.2021 Gemeinsame VBA und LJFA im Flughafen Dresden

An der gemeinsamen Verbandsausschusssitzung des Landesfeuerwehrverband und der Landesjugendfeuerwehr Sachsen im Dresdner Flughafen nehmen aus KFV und KJF Erzgebirge die Kameraden Gunnar Ullmann, Kai Endtmann Gunter Fabian, Jürgen Scheffler, Sven Schimmel, Michael Schönherr, Sven Beer und Lutz Reißmann teil. Dies erfolgt teils auch in Form ihrer Funktionen auf Landesebene. Wir wünschen der Veranstaltung einen konstruktiven…

23.04.2021 Wir trauern um unser Ehrenmitglied Heinz Krause

Am 23.04.2021 erfuhren wir vom Tod unseres Ehrenkameraden Heinz Krause nach langer und schwerer Krankheit. Wir sind in Gedanken bei seiner Frau und seiner Familie und drücken unsere herzlichste Anteilnahme als Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge e.V. aus. Wir wünschen der Trauerfamilie viel Kraft in dieser schweren Zeit.   Heinz war von 1990 bis 2003 Fachgebietsleiter…

02.04.2021 Ostergrüße des Vorsitzenden

Werte Kameradinnen und Kameraden, Liebe Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehren,   wer hätte es gedacht das wir über ein Jahr nach Anfang der Pandemie zum diesjährigen Osterfest immer noch mit großen Einschränkungen des öffentlichen Lebens und mitten drin in der dritten Welle sind. Eine der größten Herausforderungen in unserer Zeit, bei der wir alle erst…