Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Zeitraum: 29.05.2014 - 10:00 - 18:00 Uhr

Kategorien


Musikzüge des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge bereiten ihr  1. Treffen vor
Im Rahmen der 750-Jahrfeier von Olbernhau, werden sich am 29. Mai 2010, von 10 bis 17.30 Uhr die sechs Feuerwehrmusikzüge des KFV Erzgebirge zu ihrem ersten gemeinsamen Treffen zusammen finden. Eröffnet wird die ganztägige Veranstaltung um 10 Uhr auf dem Festgelände am Gessingplatz durch den Vorsitzenden des KFV Helmar Schmiedel, dem Schirmherrn Landrat Frank Vogel und MDR1-Radio Sachsen Moderatorin Heike Leschner, welche durch das Programm führen wird. Jeweils eine Stunde werden sich dann das Blasorchester der FF Olbernhau, die Schallmeinkapelle der FF Jöhstadt/Steinbach, die Blasmusikanten der FF Witzschdorf, der Fanfarenzug der FF Annaberg-Buchholz und das Blasorchester der FF Schönfeld mit einem eigenen Programm vorstellen. Parallel dazu laden Feuerwehren des Landkreises dazu ein, sich ihre historische Feuerwehrtechnik – von der Handdruckspritze bis zum Oldtimerfeuerwehrfahrzeug – anzuschauen. Um 16.30 Uhr werden dann die Musikzüge und die historische Feuerwehrtechnik einen Sternenmarsch durch Olbernhau zum Feuerwehrgerätehaus gestalten, wo um 17.00 Uhr das gemeinsame Abschlusskonzert stattfindet, welches von Heike Leschner und Kreisstabführer Udo Brückner moderiert wird.

Sieben Titel wurden für das große Finale ausgesucht und alle Feuerwehrmusikzüge und die teilnehmenden Wehren mit historischer Technik hoffen auf regen Zuspruch der Veranstaltung.